Adam Smith

Adam Smith war ein britischer Philosoph und Ökonom, welcher die Wirtschaftswissenschaften entscheidend geprägt hat.

Smith selbst war ein Verfechter der freien Marktwirtschaft, da somit die „unsichtbare Hand“ wirken könne- dies wiederum solle allgemeinen Wohlstand bringen. Dennoch lehnte Smith den staatlichen Einfluss auf die Wirtschaft in seiner Gänze nicht ab; der Staat solle zum Beispiel Eigentum und Wettbewerb sichern.

Um Smith in seiner Gänze zu verstehen, empfiehlt sich das Lesen dieses Artikels.

[[[["field3","equal_to","0"]],[["show_fields","field2,field1"]],"and"],[[["field3","equal_to","1"]],[["show_fields","field2,field1"]],"and"]]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Kommentar verfassen